H2O: Zwischen Reinheit und Schmutz: weibliche Wassergeschichten

Die Geschichten um das Wasser durch die Jahrhunderte

Von den Badstuben des Mittelalters zu den sanitären Einrichtungen des 20. Jahrhunderts, zwischen mühsamer Arbeit, Hygiene und Freizeit, entsteht ein Bild vom Alltagsleben der Frauen in der „guten“ alten Zeit. Auf dem Gang entlang der Saane und zu den Brunnen der Stadt entdeckt das Publikum die Probleme der Versorgung mit Trinkwasser und mit den Unterkünften in der Unterstadt, ebenso wie auch die Erziehung zur Körperpflege und zum Turnen.

Die Geschichten um das Wasser enthalten dramatische, erstaunliche und manchmal auch drollige Episoden.